SOFTWAREENTWICKLUNG

Softwareentwicklung bedeutet nicht nur Programmieren. Als kompetentes Ingenieurbüro begleiten wir unsere Kunden auch in diesem Bereich von der Idee bis zur Anwendung des fertigen Produktes.

Der Lebenszyklus eines Softwareproduktes besteht aus drei Phasen:

  • Entwurf (Plan)
  • Realisierung (Build)
  • Anwendung (Run)

Im Entwurf ist die Erstellung einer exakten und detaillierten Spezifikation der wichtigste Arbeitsschritt. Bei der Realisierung gehören neben der eigentlichen Programmierung immer auch automatisierte Softwaretests, die bei jedem Release den Vergleich mit Benchmark-Beispielen durchführen, zu den Standardaufgaben. Modulare Strukturen und die Integration erprobter Grundmodule garantieren zuverlässige und wartungsfreundliche Ergebnisse. Die enge Zusammenarbeit mit dem Anwender ermöglicht eine praxistaugliche Umsetzung.

Neben unserer Software, die wir als fertige Produkte zum Verkauf anbieten, entwickeln wir im Kundenauftrag bautechnische Software, die ganz den speziellen Anforderungen angepasst ist. Ihr Vorteil: Ihre Software wird von einem Team aus kompetenten und erfahrenen Bauingenieuren und IT-Spezialisten entwickelt.

Ansprechpartner: Dr. Klaus Weynand, Ralf Oerder