Zur Untersuchung des Strömungsverhaltens mittels CFD verwenden wir das Programm PHOENICS. Dies ist ein Programmsystem zur Simulation von Massen- und Wärmetransportvorgängen in Flüssigkeiten und Gasen. Es wurde mit dem Ziel entwickelt, die wohldefinierten physikalischen Gesetze der Fluidmechanik in Form eines zuverlässigen Standardprogramms für die numerische Simulation verfügbar zu machen. Wir setzen diese Simulationstechnik vor allem in der Innenraumströmung und der Gebäudeumströmung ein. PHOENICS ist seit vielen Jahren in unserem Ingenieurbüro im Einsatz.

OpenFOAM (Open Source Field Operation and Manipulation) ist eine Open Source CFD Toolbox und kann für LES-Rechnungen im Nahfeld einzelner Gebäude sowie in Innenräumen, sowie im RANS-Modus genutzt werden. Dank seines flexiblen Modellgitters kann OpenFOAM die Strömung um beliebig geformte Objekte berechnen. OpenFOAM ist für den Einsatz in der gutachterlichen Praxis bestens geeignet.